Aktuelles: Gemeinde Frickenhausen

Seitenbereiche

Alle Neuigkeiten anzeigen Alle Neuigkeiten anzeigen

Hauptbereich

Die Sekundarstufe ist wieder am Start

Artikel vom 22.06.2020

Nach langen Wochen der Corona bedingten Schulschließung öffnete die Gemeinschaftsschule Frickenhausen am Morgen des 15.06.2020, pünktlich um 8 Uhr, wieder ihre Türen für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5, 6, 7 und 8 im Rahmen des eingeschränkten Regelunterrichts.

Zuvor waren neben der Notbetreuung auch die Abschlussjahrgänge der Klassenstufen 9 und 10 im Rahmen des Präsenzunterrichts an der Schule betreut worden.  

Während der Pfingstferien hatten die Hausmeister, Verwaltung, Lehrer sowie die Schulleitung nun nochmal alle Hände voll zu tun gehabt, um alle Schulgebäude, Klassenzimmer und Stundenpläne für Kinder den neusten Hygiene -und Unterrichtsrichtlinien gemäß umzugestalten.

So fanden die Schülerinnen und Schüler zu Stundenbeginn in ihren Klassenzimmern Einzelplätze im Abstand von 1,50m sowie Gesichtsmasken und ein verstärktes Angebot an Wasch- und Desinfektionsmöglichkeiten vor. Die Laufwege wurden, sofern baulich möglich, in ein Einbahnstraßensystem überführt und Abstandsmarkierung sowie spezielle Wartebereiche mit Klebebändern am Boden visuell fixiert.

Um auch in den Pausen die Einhaltung des Mindestabstands zu ermöglichen, wurden auf dem ganzen Schulgelände neue, kleinere Pausenhöfe erschlossen und mit Pfeilen und Wegmarkierungen für jedes Kind kenntlich gemacht.

Die Schülerinnen und Schüler fanden sich in der neuen, alten Umgebung problemlos zurecht und auch durch Masken hindurch war ihnen die Freude anzusehen, endlich wieder ihre Klassenkameradinnen und Kameraden zu treffen, die sie so lange hatten entbehren müssen. Auch das gute Gefühl nach anstrengenden Wochen des Heimlernens endlich wieder ein Stück „normalen“ Unterrichts genießen zu können, dürfte den einen, oder die andere durch den ersten Schultag nach der Corona-Schließung geleitet haben.              

Infobereiche